Freitag, 1. Januar 2010

Jahresabschlussherzen

Eine Weihnachtsbestellung bestand aus einem genähten Herz mit eingesticktem Namen. Das Herzkissen ist ca. 36 cm groß und für ein Baby mit Namen Merle. Die Buchstaben habe ich in Petit Point auf Leinen gestickt und eine kleine Blumenborte zur Verzierung draufgenäht. Aus den Resten entstanden noch drei kleine Herzen von ca. 12 cm Größe.








K
urz vor Weihnachten
wurden karierte Herzen gewünscht und so nähte ich noch mal einen Korb voll weihnachtlicher Landhausherzen.








Kommentare:

  1. ...Ein frohes Neues Jahr,liebe Anna...ich wünsche Dir viel Glück und Gesundheit im Neuen Jahr...die letzten Wochen waren so bunt und turbulent,das ich kaum Zeit für den Blog hatte...das soll jatzt aber wieder besser werden...Alles Liebe Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass ich nicht mehr sticken kann, war vor einigen Jahren mein liebstes Hobby (abgesehen vom stricken). Deine Herzen sind wieder superschön - und irgendwann werde ich auch mal eins zu Stande bringen, grins...Dir ein glückliches Jahr 2010 und alles erdenklich Gute. LG Christina

    AntwortenLöschen
  3. Ach Anna, einfach traumhaft schön.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna, da bist Du sehr fleißig gewesen.
    Was für eine niedliche Idee mit den Baby-Herzerln.
    Gefallen mir auch sehr.
    Und, auch hier, liebe Anna,
    wünsche ich Dir
    ein
    Happy New Year!
    GlG Luna

    AntwortenLöschen
  5. Wow - die sind ja schön - die fürs Baby sind einfach traumhaft - aber auch die anderen gefallen mir sehr -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Ein wahrhaftig ~Herziger~ und schöner Blog, komme gerne wieder!
    Liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails